schul.cloud 6.0

Schlüssel zur effizienten Schulumgebung

Nur bis 31.07.2024: Sichern Sie sich 20% im 1. Jahr für die Zukunft Ihrer Schule!

Exklusives Upgrade der schul.cloud für Ihre Schule

Die kostenlose schul.cloud setzen Sie bereits seit Jahren an Ihrer Einrichtung ein: Nutzen Sie unser exklusives Angebot für schul.cloud 6.0, damit auch Ihre Schule die Möglichkeit erhält zum Schuljahreswechsel von der Vollversion, 1GB sicherem Cloud-Speicher pro User und allen Funktionen zu profitieren.

Was ist neu?

  • Administration: Mit der vollständigen Administration steuern Sie gezielt, wer mit wem auf welchem Weg kommunizieren kann.

  • Marketplace: Administratorinnen erhalten hier Zugriff auf alle bereitgestellten Tools zur Erweiterung der schul.cloud. Sie aktivieren und deaktivieren Tools nach Bedarf selbstständig.
     
  • Verbesserte Barrierefreiheit: Zugänglicher und inklusiver als je zuvor.
     
  • Erweitern Sie die Funktionalitäten Ihrer schul.cloud: Von sicherer Kommunikation bis hin zu umfassenden Administrationswerkzeugen.

Angebot mit 20% Rabatt erhalten

Füllen Sie das Formular aus und Sie erhalten ihr schriftliches, rabattiertes Angebot direkt per E-Mail.

Digital-Fortschrittsrechner

Berechnung und Quellenangaben

Verwaltungsaufwand Lehrkräfte

[Anzahl der Lehrkräfte] * 3 Stunden/Woche = X1 Stunden/Woche

Zusatzinformation: Laut einer Umfrage, die vom EdWeek Research Center durchgeführt wurde, arbeiten typische Lehrkräfte 54 Stunden pro Woche, wovon nur 46% der Zeit im Schulgebäude auf das Unterrichten entfallen. Lehrkräfte verbringen demnach durchschnittlich 3 Stunden pro Woche mit allgemeinen Verwaltungsaufgaben. Quelle: https://www.edweek.org/teaching-learning/how-teachers-spend-their-time-a-breakdown/2022/04

Verwaltungsaufwand Schulleitung

58,3 Stunden/Woche * 29,9% = X2 Stunden/Woche

Zusatzinformation: Schulleiter:innen verbringen durchschnittlich 58,3 Stunden pro Woche mit schulbezogenen Aktivitäten, wobei 29,9% der Zeit für interne Verwaltungsaufgaben aufgewendet wird. Quelle: https://nces.ed.gov/surveys/ntps/estable/table/ntps/ntps2021_sflt05_a1s

Aufwand Elternkommunikation

[Anzahl der Lehrkräfte] * 1 Stunde/Woche = X3 Stunden/Woche

Zusatzinformation: Eine Studie über den Zeitaufwand von Lehrkräften ergab, dass Lehrer etwa 8% ihrer nicht-unterrichtenden Arbeitszeit für die Kommunikation mit Eltern aufwenden, was etwa einer Stunde pro Woche entspricht. Quelle: https://www.edweek.org/education/opinion-what-if-teachers-regularly-communicated-with-parents/2015/08

Gesamtaufwand ohne schul.cloud

X1 + X2 + X3 = X4 Stunden/Woche

Angenommene Effizienzsteigerung mit schul.cloud

10% – 35%

Einsparungen

Wöchentliche Zeitersparnis mit schul.cloud

X4 Stunden/Woche * 30% = X5 Stunden/Woche

Jährliche Einsparung in Stunden

X5 Stunden/Woche * 36 Schulwochen = X6 Stunden/Jahr

Jährliche Einsparung in Euro

X6 Stunden/Jahr * 38,37 Euro/Stunde = X7 Euro/Jahr

Zusatzinformation: Das Jahresgehalt eines Lehrers in der Sekundarstufe 1 liegt in Deutschland durchschnittlich bei etwa 55.252 Euro (Quelle: https://www.oeffentlichen-dienst.de/alles-wichtige-rund-um-das-thema-gehalt/300-grundschullehrer-gehalt-lehrergehalt.html). Um daraus einen durchschnittlichen Stundenlohn zu ermitteln, teilen wir das Jahresgehalt durch die Anzahl der Arbeitsstunden pro Jahr. Ein Lehrer in Deutschland arbeitet in der Regel 40 Stunden pro Woche, was bei 36 Schulwochen etwa 1.440 Arbeitsstunden pro Jahr entspricht, ohne Überstunden und zusätzliche Verpflichtungen. Wenn wir das durchschnittliche Bruttojahresgehalt von 55.252 Euro nehmen und durch 1.440 Stunden teilen, ergibt sich ein durchschnittlicher Stundenlohn von ungefähr 38,37 Euro brutto.